Während dem Anfahrtsweg zu einer großangelegten Übung im Universitätsklinikum Krems, wurde am Donnerstag, den 18. August 2022 gegen 17:45 Uhr die Feuerwehr Rohrendorf zu einem techn. Einsatz (T1 – Sturmschaden) in die Neuweidlingerstraße alarmiert. Aufgrund des heftigen Gewittersturms war ein mächtiger Nussbaum umgestürzt und versperrte in weiterer Folge die Straße. Gemeinsam mit Kräften der Gemeinde wurde der Baum von der Verkehrsfläche entfernt. Gleichzeitig wurden weitere kleinere Sturmeinsätze abgearbeitet. Nach rund 2 ½ Stunden waren alle Tätigkeiten erledigt.

Eingesetzte Kräfte:

  • 18 Einsatzkräfte
  • Rüstlöschfahrzeug
  • Kleinlöschfahrzeug
  • Versorgungsfahrzeug

48.412496483772, 15.671579061729