franz lenz

Startseite

By Philipp SchĂŒtz, 13 Juli, 2024

Am spĂ€ten Nachmittag, des 12. Juli 2024 zog ein schweres Unwetter ĂŒber das Gemeindegebiet Rohrendorf. Aufgrund des Starkregens wurden einige Wohnobjekte und Keller ĂŒberflutet. Gegen 16:30 Uhr erfolgte die erste Alarmierung der Feuerwehr Rohrendorf. Im Minutentakt folgten weitere Meldungen zu Auspumparbeiten. Mehrere Unterwasserpumpen sowie Nasssauger wurden rasch in Stellung gebracht, um grĂ¶ĂŸere SchĂ€den zu verhindern bzw. bereits eingetretenes Wasser in WohnhĂ€user und Kellern abzupumpen. Ebenfalls wurden Sichermaßnahmen vorgenommen sowie stark verschmutze StraßenzĂŒge gereinigt.

By Johannes Nikisch, 10 Juli, 2024

Am 4. Juli 2024 startete die Feuerwehrjugend Rohrendorf mit 17 Jugendlichen und 5 Betreuern zum 50. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend, das heuer in Rupretshofen–Brunnwiesen (Bezirk Melk) abgehalten wurde. An diesem Treffen nahmen dieses Jahr 6.664 MĂ€dchen und Burschen teil.

 

By Josef Ettenauer, 6 Juli, 2024

Beim heurigen Abschnittsfeuerwehrtag des Feuerwehrabschnittes Krems-Land in Weinzierl am Walde, am Freitag den 05. Juli 2024 wurden einige Mitglieder der Feuerwehr Rohrendorf geehrt.

Das Ehrenzeichen fĂŒr 25 Jahre verdienstvolle TĂ€tigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens erhielten:

LM Thomas Puchinger

Das Ehrenzeichen fĂŒr 40 Jahre verdienstvolle TĂ€tigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens erhielten:

EOBI Josef Rosenberger

EV Rupert Pichler

By Lukas Kalchhauser, 18 Juni, 2024

Am Sonntag, den 16.6.2024, bedankte sich die Feuerwehr Rohrendorf bei den Festhelferinnen und Festhelfern des Feuerwehrfestes mit einem Ausflug mit der Waldviertler Dampflok von GmĂŒnd nach Litschau bei Schönau. Beim örtlichen Dorfwirtsfest wurden die Helferinnen und Helfer mit einem ausgezeichneten Mittagessen verwöhnt.

Den Abschluss des Ausfluges bildete eine FĂŒhrung in der ,,Sonnenwelt Großschönau".

Recht herzlichen Dank ergeht an die Organisatoren LM Christian Widhalm und OV Johannes Wutka.

 

Gruppenfoto: Franz Dangl von der NÖN GmĂŒnd

By Philipp SchĂŒtz, 16 Juni, 2024

Am Samstag, den 15.06.2024 wurde die Feuerwehr Rohrendorf gegen 18:43 Uhr mittels „Stillen Alarm“ zu einem technischen Einsatz (T1 - Verkehrsunfall – PKW gegen Lichtmast) alarmiert. Der Unfallort war in unmittelbarer NĂ€he vor dem Feuerwehrhaus. Im Zuge der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde ein beschĂ€digtes Fahrzeug im Straßenbereich vorgefunden sowie einige beschĂ€digte bzw. umgefahrenen Lichtpunkte. Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut.

By Philipp SchĂŒtz, 16 Juni, 2024

Am Freitag, den 14. Juni 2024 ĂŒbten die Mitglieder der „Ausbildungsgruppe“ die Grundlagen fĂŒr das richtige Arbeiten beim Brandeinsatz. Das Auffrischen und Wiederholen von „RoutinetĂ€tigkeiten“ stand bei dieser Übungseinheit im Vordergrund. Folgende Schwerpunkte wurden dabei gesetzt: Herstellen einer Wasserversorgung und Zubringleitung, richtiges Vorbereiten einer Löschleitung sowie die richtige Inbetriebnahme und Handhabung eines Überflur-Hydranten.