fest

blutspende

 

 

Feuerloescher
By Lukas Kalchhauser, 15 Mai, 2024

Die Feuerwehr Rohrendorf lĂ€dt traditionsgemĂ€ĂŸ zu Fronleichnam zum Feuerwehrfest am 30. Mai 2024 ab 10 Uhr, 01. Juni 2024 ab 18 Uhr und 02. Juni 2024 von 10 Uhr bis 15 Uhr ein.

Musikalisch umrahmt wird das Fest am 30. Mai von der Feuerwehrkapelle und der Liveband ,,Up & Down“.

Das Blutspenden findet in der Weinlandhalle am Donnerstag, den 30. Mai, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt.

By Johannes Nikisch, 5 Mai, 2024

Am Samstag, den 4. Mai 2024 lud die Feuerwehr Theiß zur alljĂ€hrlichen Floriani-Feier. Nach einer stimmungsvollen Messe, zelebriert von Pfarrer BartholomĂ€us Freitag, folgte der Festakt beim Feuerwehrhaus in Theiß: Kdt.-Stv. Patrick Kriszt fĂŒhrte durch die Veranstaltung bei der Marlene Unger und Clemens Holly angelobt wurden. Max Benninger, Johanna Ergoth-Parzer, Jonathan Ergoth-Parzer, Daniel Endl, Severin Fink-Bogner, Johan Raderbauer und Clemens Wenninger legten von Seiten der Feuerwehrjugend Rohrendorf im Zuge der Floriani-Feier das Versprechen ab.

By Philipp SchĂŒtz, 4 Mai, 2024

Am Freitag, den 3. Mai 2024 fand eine technische Schulung statt. Am Programm standen die Handhabung und Bedienung der verschiedenen techn. Mitteln zum Heben von Lasten, welche der FW Rohrendorf zur VerfĂŒgung stehen. Nach einer Unterweisung wurden die GerĂ€te angewendet und beĂŒbt.

By Philipp SchĂŒtz, 3 Mai, 2024

Zu einem schweren Verkehrsunfall im Bereich der Schnellstraße S5 Richtung Stockerau (Alarmstichwort: T2 – Autobahn Menschenrettung) wurde die Feuerwehr Rohrendorf gemeinsam mit den Feuerwehren Gedersdorf und Grafenwörth am Freitag, den 3. Mai 2024 gegen 09:23 Uhr alarmiert. Ein Silo-LKW und ein Klein-PKW krachten frontal zwischen Stratzdorf und Grunddorf zusammen. Der PKW wurde in den Straßengraben geschleudert und der LKW kam in einem angrenzenden Acker zum Stehen. Der LKW-Fahrer wurde vom Rettungsdienst mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus transportiert.

By Josef Ettenauer, 1 Mai, 2024

Am Dienstag, den 30.04.2024 wurde wieder traditionsgemĂ€ĂŸ der Maibaum von der Feuerwehr Rohrendorf fĂŒr die Bevölkerung auf dem Kirchenplatz aufgestellt.  

Dies geschieht seit jeher mit sogenannten "Schwabblern" das sind ca. 5 Meter lange Schubstangen, welche von rund 40 Mitglieder mit reiner Muskelkraft bedient werden

Nach dem feierlichen Festakt lud die Gemeinde Rohrendorf zu einem gemĂŒtlichen Beisammensein in den Gemeindehof ein. 

 

By Josef Ettenauer, 30 April, 2024

Die Feuerwehr Rohrendorf wurde am Dienstag, den 30. April 2024, gegen 06:30 Uhr zu einem technischen Einsatz (T1 - Bergung PKW) alarmiert. 

Bei der Kreuzung von der Bahnstraße zum Mitterweg ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem keine Person zu Schaden kam. 

Nachdem der Unfallsort abgesichert wurde, konnte das Fahrzeug geborgen und sicher abgestellt werden. Die Einsatzbereitschaft der Rohrendorfer Feuerwehr wurde nach etwa einer halben Stunde wiederhergestellt.

Eingesetzte KrÀfte:

By Lukas Kalchhauser, 20 April, 2024

Die Feuerwehr Rohrendorf und das Kulturforum Neustift holten sich am 20. April 2024 die MaibĂ€ume fĂŒr Rohrendorf und Neustift. Wie auch die Jahre zuvor stammen beide BĂ€ume aus dem Waldgebiet in der NĂ€he von Droß. Die MaibĂ€ume wurden direkt im Wald hergerichtet, bevor diese mittels Traktors nach Rohrendorf und Neustift transportiert wurden.

By Josef Ettenauer, 20 April, 2024

Am 19. April 2024 besuchten die Sonnenkinder des Kindergartens Rohrendorf die Feuerwehr. EOBI Johann Puchinger, LM Christoph Hörth und FM Gerhard Ulm fĂŒhrten die Kinder durch das Feuerwehrhaus und die GerĂ€te der Einsatzfahrzeuge wurden prĂ€sentiert. 

By Josef Ettenauer, 7 April, 2024

Am Sonntag, 07.04.2024 fand die Erfolgskontrolle der heurigen Einsatzmaschinistenausbildung statt und die Mitglieder konnten ihr Können beweisen.

Die Bedienung von Einbaupumpe und der Tragkraftspritze wurden durch EOBM Reinhard Krappel abgeprĂŒft.

FM Gerhard Ulm und VM Hannes Nikisch haben die Ausbildung erfolgreich bestanden. Das Kommando der FF Rohrendorf gratuliert recht herzlich!