By Josef Ettenauer, 21 Oktober, 2023

Unsere Kameraden Lukas Capek, Johannes Nikisch und Paul Weissel haben am 21. Oktober 2023 in Langenlois das Modul "Arbeiten in der Einsatzleitung" erfolgreich absolviert.

Das Kommando der FF Rohrendorf gratuliert recht herzlich!

By Lukas Kalchhauser, 21 Oktober, 2023

Das Pumpwerk des Gemeindeabwasserverbandes in der Rohrendorfer Au war am Freitag, den 20.10.23, Übungsobjekt fĂŒr die BranddienstĂŒbung der Feuerwehr Rohrendorf. Dabei mussten zwei Personen vom Atemschutztrupp aus dem verrauchten GebĂ€ude gerettet werden.

Nach Absolvierung dieses Übungsszenarios wurde im Anschluss das Pumpwerk kurzzeitig vom örtlichen Stromnetz genommen und das GebĂ€ude mittels Notstromaggregat der Feuerwehr versorgt.

By Lukas Kalchhauser, 15 Oktober, 2023

Die ,,runden" Geburtstagskinder luden am Sonntag, den 15.10.23, zur Rundenfeier ein. Die Feuerwehr Rohrendorf gratulierte zu diesem Anlass ihren Feuerwehrkameraden und Feuerwehrmusikern, die bei diesem Festakt fĂŒr Speis und Trank sorgten. 

Musikalisch wurde die Rundenfeier von der Feuerwehrmusikkapelle begleitet.

Wir gratulieren den ,,Runden" recht herzlich zum...:

 

...20er: Jonas Doppler und Benedikt Nikisch.

...30er: Andreas Schachinger.

...40er: Christian Bruckner.

...50er: Markus Pöschl und Werner Rosenberger.

By Philipp SchĂŒtz, 7 Oktober, 2023

Am 6. Oktober 2023 ĂŒbten die Mitglieder der Feuerwehr Rohrendorf die Verwendung von Stromerzeuger. Weiters wurde auch die Notstromversorgung im Feuerwehrhaus erprobt und das Vorgehen zur Umschaltung „Netz / 0 / Notbetrieb“ geschult.

By Lukas Kalchhauser, 3 Oktober, 2023

Am Dienstag, den 03.10. 23, nahmen die Kameraden der Feuerwehr Rohrendorf bei der feierlichen Verabschiedung mit heiliger Messe von dem verstorbenen Mitglied Johann Schwanzer sen. teil.

By Philipp SchĂŒtz, 25 September, 2023

Um fĂŒr technische EinsĂ€tze gerĂŒstet zu sein, werden laufend Übungen abgehalten, wozu auch immer wieder „Übungsautos“ benötigt werden. FĂŒr diesen Zweck sucht die Feuerwehr Rohrendorf nach alten Fahrzeugen (Schrottautos). Sollten Sie eine „passendes“ Fahrzeug haben und es der Feuerwehr zur VerfĂŒgung stellen wollen, melden Sie sich bitte bei Kdt. HBI Josef Ettenauer (+436641164808, rohrendorf.3495@feuerwehr.gv.at).

By Lukas Kalchhauser, 24 September, 2023

Der Reservistentag am Dienstag, den 19.9.23, fĂŒhrte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Feuerwehr Rohrendorf in das NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln (Feuerwehrschule) und in die Garten Tulln.

Dieser interessante Ausflug fand seinen Ausklang mit einem Besuch beim Weinhof Fink in Krustetten.

By Lukas Kalchhauser, 23 September, 2023

Am Freitag, den 22.9.23, fand um 18:30 Uhr eine Einsatzmaschinistenausbildung mit dem Schwerpunkt der Löschwasserversorgung der Rohrendorfer Kellergasse statt. Dabei testeten die Mitglieder der Feuerwehr Rohrendorf, ob das Hydrantennetz im Ernstfall dafĂŒr gerĂŒstet ist. Nach einem Probelauf konnten die Feuerwehrmitglieder wertvolle Erkenntnisse fĂŒr zukĂŒnftige Einsatzszenarien in der Kellergasse sammeln.

By Thomas Puchinger, 14 September, 2023

Am 14. September um 9:17 Uhr wurde die Feuerwehr Rohrendorf und Theiss zu einem B2 Kellerbrand in der Bahnstraße in Rohrendorf mittels Sirene alarmiert. Beim Eintreffen der EinsatzkrĂ€fte waren keine Personen mehr im Haus. Mittels Atemschutz und HD Rohr wurde dann der Brandherd im Keller gesucht. Es stellte sich heraus dass ein elektrisches Bauteil in einer Batterie geschmolzen war und es dadurch zu eine Rauchentwicklung gekommen ist. Es war daher kein Löschangriff erforderlich, der Keller wurde gut gelĂŒftet und der Strom abgeschaltet.

By Josef Ettenauer, 11 September, 2023

Am Samstag, den 09. September 2023 fand das Spielplatzfest am Spielplatz „Maximundus“ gemeinsam mit dem Dorffest in Rohrendorf statt. Bei diesem Fest, welches vom Elternverein der Volksschule jedes Jahr organisiert wird ĂŒbernahm auch die Feuerwehr Rohrendorf eine Station.

Aufgebauten und betreut wurde die Station von unseren Jugendbetreuern und der Feuerwehrjugend.